22.08.2012

Ein Autounfall und seine Folgen

Ein Tag vor dem zweiten Geburtstag des Milchbienchens hatte der Mann einen Autounfall mit unserem BMW. Totalschaden - Krankenhaus - Geburtstag ohne Papa und massig Stress mit Versicherung und Abschleppunternehmen.... Aber ein positives Erlebnis in der ganzen Zeit bleibt: Unser Kindersitz kiddy Guardian Pro 2 wurde von kiddy kostenlos ausgetauscht! Aber beginnen wir mal von vorn...

10.07. - ein Tag vor dem 2. Geburtstag. Alles ein wenig stressiger, ich wollte Kuchen backen, Geschenke einpacken und was man alles noch so vorbereitet. Der Mann hatte seinen Stammtisch-Tag und fuhr zu diesem; nicht weit, nur wenige km Autobahn. Wenige Minuten nach seinem Aufbruch kam ein Anruf: "Schatz, jetzt hab ich dein Auto kaputt gemacht!" Er klang locker und fröhlich, deswegen realisierte ich gar nicht, was genau er sagte. "Was ist passiert?" - "Der Reifen ist geplatzt auf der Autobahn, ich konnte das Auto nicht mehr halten und bin in die Leitplanke beim drauffahren auf die Autobah" Polizei? " Hat der andere angerufen. Glaub ich". Gut, nicht optimal, aber es hörte sich nicht dramatisch an. Nach der Frage, wie es ihm geht kam nur "alles gut, ich blute nur ein bisschen am Ellenbogen, hab mich da angestoßen". Wie gesagt, alles im lockeren Ton. Wenige Minuten später rief er wieder an, Polizei sei noch nicht da. Er verursacht Stau. Stau? Wieso Stau? Dann kam so langsam alles heraus, im nachhinein denke ich, dass er so unter Schock stand, dass er es gar nicht realisiert hat. Er stand nicht in der Auffahrt sondern auf der viel befahrenen A1 auf der linken Spur neben der Leitplanke. Beim Fahren ist anscheinend der Reifen geplatzt (im Nachhinein ist es wahrscheinlicher, dass die Lenkstange gebrochen ist), es war keine Kontrolle mehr über das Auto möglich und er fuhr mit 120km/h von links nach rechts und krachte in die Leitplanken, nahm die einige Meter mit, drehte sich zurück auf die linken Spuren und krachte dann in die linken Leitplanken und blieb dort stehen. Also eine komplette Brummkreisel-Runde über die A1 - die zu dieser Uhrzeit eigentlich voll ist und auch war, besonders mit LKWs. Wir verstehen bis heute nicht, wie es sein kann, dass ihn niemand getroffen hat und er niemanden mitgenommen hat. Noch von der Autobahn schickte er mir ein Foto zu, die Polizei kam nämlich nicht:

Da wurde mir dann ein wenig anders, ich rief wieder an: "Wie kann es dir gut gehen??? Was hast du?!" "Nix" kam nur als Antwort, was sich dann später natürlich noch revidieren sollte. Das Auto ist Totalschaden, der ganze Motorblock kommt raus, der Seitenairbag ist aufgegangen, er hat sich gedreht - wie kann es ihm denn da gut gehen????

Irgendwann kam die Polizei, nahm den Schaden auf. Einen Unfallbericht gibt es übrigens nicht, wenn kein Dritter zu Schaden gekommen ist. Nur eine Schadenmeldung. Auch der Abschlepper kam irgendwann, lud das Auto auf, verstreute massig Bindemittel für das ausgelaufene Öl und nahm meinem Mann mit zur nächsten Geschäftsstelle. Da ich das Milchbienchen ins Bett bringen musste, holten meine Eltern den Mann dort ab. In der Zwischenzeit bettelte ich den Mann an, ins Krankenhaus zu fahren. Wollte er natürlich nicht. Schlussendlich sah er es ein und wir gingen Abends noch in unser anliegendes Krankenhaus.

Dort angekommen offenbahrte sich dann das ganze Ausmaß. Der Mann hatte ein riesiges, zum Teil aufgeplatztes Hämatom an der linken Flanke des Bauches, genau da, wo der Seitenairbag eingeschlagen hatte. Der Ultraschall war erstmal in Ordnung, sorgte sich der Arzt um die Milz, die genau an dieser Stelle sitzt und ein wenig nachtragend ist. Sekundäre Milzruptur ist das Stichwort, warum der Mann noch 2 Tage im Krankenhaus bleiben musste. Diese tritt nach einem Unfall viele Stunden später ein, also eine kleine zickige und auch nachtragende Milz. Zum Glück hat die Milz vom Mann sich nicht an diesen Verdacht gehalten und so konnte er bald gesund entlassen werden. Leider hat er dadurch den Geburtstag seiner Tochter verpasst und war auch ziemlich genervt von allem, weil uns versprochen worden ist, dass er nur einen und nicht zwei Tage bleiben muss.

Danach fing der große Stress mit dem Abschleppunternehmen an, der das Auto nicht rausgeben wollte und ich war nahe einem Nervenzusammenbruch. Nach einer Woche Diskutiererei war das auch endlich erledigt und ich habe mir eine Flasche Schnaps gegönnt, dass das alles endlich vorbei war und ich mich von meinem geliebten und ersten Auto verabschieden konnte:

 Dann konnten wir uns auch schon um ein neues Auto kümmern, einen Skoda Fabia Kombi. Leider kein BMW mehr, da wir uns den so nicht nochmal leisten konnten. Somit die 2. Wahl. Skoda mit wenig PS :)

Manchmal vermiss ich meinen BMW doch schon, besonders die gute Beschleunigung auf der Autobahn. So freu ich mich dann aber umso mehr, wenn ich wieder mit Papis Auto fahren darf :D

Tags: In der Welt

12345


Kommentare

+ Neuer Kommentar

Es wurden keine Einträge gefunden

Debug-Log Summary

Success: 194 - Failed: 10

30 - /home/www/erisx/sub-hosted/mrs-menca/core/extensions/m_sql/c_sql_connection_mysqlphp:55

mysql_connect(): The mysql extension is deprecated and will be removed in the future: use mysqli or PDO instead

c_sql_connection_mysql->sql_OpenConnection() called from /home/www/erisx/.sub-hosted/mrs-menca/core/extensions/m_sql/m_sql_connection.php on line 40
m_sql_connection->__construct() called from /home/www/erisx/.sub-hosted/mrs-menca/core/extensions/m_sql/m_sql.php on line 77
m_sql->sql_OpenConnection() called from unknown on line unknown
call_user_func_array() called from /home/www/erisx/.sub-hosted/mrs-menca/core/m_core.php on line 209
m_core->core_InitExtensions() called from /home/www/erisx/.sub-hosted/mrs-menca/core/m_core.php on line 96
m_core->core_InitRunlevel() called from /home/www/erisx/.sub-hosted/mrs-menca/index.php on line 15

162 - /home/www/erisx/sub-hosted/mrs-menca/core/extensions/m_sql/m_sql_queryphp:168

SQL Query 'SELECT * FROM ex_module_metatags WHERE metatags_module = "blog" AND metatags_action = "details" AND metatags_page = "24" AND metatags_category = "N" LIMIT 0,1' failed - ErrNo: '1146' Message: 'Table 'ibase2_cw_mrs_menca.ex_module_metatags' doesn't exist'

163 - /home/www/erisx/sub-hosted/mrs-menca/core/extensions/m_sql/m_sql_queryphp:168

SQL Query 'SELECT * FROM ex_module_metatags WHERE metatags_module = "blog" AND metatags_action = "details" AND metatags_page = "24" AND metatags_category = "" LIMIT 0,1' failed - ErrNo: '1146' Message: 'Table 'ibase2_cw_mrs_menca.ex_module_metatags' doesn't exist'

164 - /home/www/erisx/sub-hosted/mrs-menca/core/extensions/m_sql/m_sql_queryphp:168

SQL Query 'SELECT * FROM ex_module_metatags WHERE metatags_module = "blog" AND metatags_action = "" AND metatags_page = "24" AND metatags_category = "N" LIMIT 0,1' failed - ErrNo: '1146' Message: 'Table 'ibase2_cw_mrs_menca.ex_module_metatags' doesn't exist'

165 - /home/www/erisx/sub-hosted/mrs-menca/core/extensions/m_sql/m_sql_queryphp:168

SQL Query 'SELECT * FROM ex_module_metatags WHERE metatags_module = "blog" AND metatags_action = "" AND metatags_page = "24" AND metatags_category = "" LIMIT 0,1' failed - ErrNo: '1146' Message: 'Table 'ibase2_cw_mrs_menca.ex_module_metatags' doesn't exist'

166 - /home/www/erisx/sub-hosted/mrs-menca/core/extensions/m_sql/m_sql_queryphp:168

SQL Query 'SELECT * FROM ex_module_metatags WHERE metatags_module = "blog" AND metatags_action = "details" AND metatags_page = "" AND metatags_category = "N" LIMIT 0,1' failed - ErrNo: '1146' Message: 'Table 'ibase2_cw_mrs_menca.ex_module_metatags' doesn't exist'

167 - /home/www/erisx/sub-hosted/mrs-menca/core/extensions/m_sql/m_sql_queryphp:168

SQL Query 'SELECT * FROM ex_module_metatags WHERE metatags_module = "blog" AND metatags_action = "details" AND metatags_page = "" AND metatags_category = "" LIMIT 0,1' failed - ErrNo: '1146' Message: 'Table 'ibase2_cw_mrs_menca.ex_module_metatags' doesn't exist'

168 - /home/www/erisx/sub-hosted/mrs-menca/core/extensions/m_sql/m_sql_queryphp:168

SQL Query 'SELECT * FROM ex_module_metatags WHERE metatags_module = "blog" AND metatags_action = "" AND metatags_page = "" AND metatags_category = "N" LIMIT 0,1' failed - ErrNo: '1146' Message: 'Table 'ibase2_cw_mrs_menca.ex_module_metatags' doesn't exist'

169 - /home/www/erisx/sub-hosted/mrs-menca/core/extensions/m_sql/m_sql_queryphp:168

SQL Query 'SELECT * FROM ex_module_metatags WHERE metatags_module = "blog" AND metatags_action = "" AND metatags_page = "" AND metatags_category = "" LIMIT 0,1' failed - ErrNo: '1146' Message: 'Table 'ibase2_cw_mrs_menca.ex_module_metatags' doesn't exist'

204 - /home/www/erisx/sub-hosted/mrs-menca/core/libraries/lib_errorphp:205

Overall core-runtime was '0.1112' seconds