21.03.2014

Das Leben in einer Höhle

Mit nun 3,5 Jahren hat sich Pauline was ganz tolles ausgedacht: Höhlen bauen. Immer und überall, mit allem und nichts. Könnte ja ein Spaß sein, ist es aber nicht. Tatsächlich bekomme ich Plaque, wenn ich a) den Satz höre "Ich baue mir eine Höhle" oder b) sehe, wie sie anfängt, alles durch das ganze Zimmer zu schieben und Decken zusammenzusuchen. Dann passiert nämlich folgendes:

Das noch gut gelaunte Kleinkind stellt zwei Stühle nebeneinander und legt ihre Decke drauf. Hm, blöd. Gar kein Platz zum Reinkriechen. Also muss da mehr hin. Noch ein Stuhl. Alles klar. Ne, dann hält die Decke aber nicht. Also muss noch was her. Aber was? Stühle gibts nicht mehr. Ah, da ist ein Pampers Karton. Und der Aktivwürfel. Und ein Hocker. Also schnell her damit, keine Zeit. Wer im Weg steht, hat verloren. Während die neuen Bauelemente herangezogen werden, stürzen das Grundgerüst immer wieder in sich zusammen. Erster Tobsuchtsanfall. Dann gehts los: Es wird gerückt, geschoben, gehoben, vertauscht, gestützt... aber, jetzt kommts: alles ist falsch. Denn, im Kleinkindkopf ist ein Konstrukt entstanden, welches auf der hiesigen Welt leider keine Chance hat. Physikalisch gesehen. Ein Tobsuchtsanfall folgt dem nächsten, sie schreit, zickt, schmeißt, wüted wie ein Tornado. Mittlerweile lasse ich sie machen, denn ich habe gelernt: wenn ich helfend eingreife, wird es nur noch schlimmer. Genau, weil ich ihre Gedanken nicht lesen kann und ihren internen Bauplan leider nicht gesehen habe. Ich habe quasi schon Stunden damit verbracht, mit ihr vernünftige Höhlen zu bauen. Vernünftig heißt dabei nur, dass es hält, mehr nicht. Aber meistens passt ihr das nicht, weil wieder irgendwas falsch ist. 
P: "Boaaaah, Mensch ey! Ich will das nicht so!" 
M: "Schatz, soll ich dir helfen?"
P: "Ich will, dass die Decke alles dunkel macht und überall runter hängt" Sie zieht an der einen Seite der Decke, auf der anderen Seite ist sie folglich weg. Nervenzusammenbruch. "MOAAAH, mach mir das!" 

Ähm, ja. Ok, leider kann ich mit einer 1,5qm Decke keine 4qm Höhlenkonstruktion abdecken. 

M: "Das geht leider nicht, die Decke ist zu kurz dafür!"
Falscher Satz. Geschrei ist groß. Manchmal lässt sie sich damit zufrieden stellen, noch eine Decke mit ins Spiel zu nehmen. 

P: "Ich will, dass der Stuhl auf dem Ball steht!"
M: "Das geht leider nicht!"
P: "AAAAAAAH, aber ich will das so haben! Meine Höhle muss so aussehen!" 
M: "Aber das geht wirklich nicht. Wenn ich das könnte, würde ich dir dabei helfen!"
P: "Wer sagt, dass das nicht geht?" 
M: "Die Physik!"
P: "Weeeeer?"
Ja, tatsächlich benutzte ich manchmal andere Autoritäten dafür, um meine Argumente oder Sätze zu unterstreichen. Hier in diesem Fall hilft die Physik. Klar, versteht sie nicht. Aber komischerweise hört sie mehr auf die Physik als auf mich, denn meistens ins dann dieses Thema auch geklärt. 

An guten Tagen ist der Pauline Höhlenbauplan so konstruiert, dass es tatsächlich hält. Da mach ich drei Kreuze und atme tief durch. Dann sieht das wie heute so aus:

Die Challange war heute, dass nur die eine Decke alles dunkel macht (die Kissen wurden als Hilfe an kniffligen Stellen dazu genommen). Sie hats geschafft, war trotzdem sehr motzig und nicht glücklich. Als sie dann schlussendlich in ihrer Wuthöhle lag, konnte sie nicht eine Sekunde still sein und wubbelte die ganze Zeit hin und her, so dass immer wieder was einstürzte. 


An schlechten Tagen dreht sie so vollkommen durch, dass irgendwann alles durch die Gegend fliegt. Dann gibts Höhlenbauverbot. Es wird weggeräumt und was anderes gemacht. Mit Engelszunge und mehr Geduld als überhaupt vorstellbar habe ich schon versucht, diese Situationen zu entschärfen: zu helfen, zu erklären, es spielerisch zu reißen. Nix. Ihr Schädel ist dicker als alles andere. 

Ja und die Moral von der Geschicht? Das Wort 'Höhle' ist hier in diesem Haushalt ein quasi Schimpfwort (Annekdote? Mein Mann ruft von der Autobahn an: "Na, was macht ihr?" -"Höhle bauen" . "Oh oh, ich bin auf dem Weg, ruhig Blut!"), Pauline lernt auch nach dem tausendsten Mal nicht, dass manche Dinge einfach nicht gehen und ich summe mein Mantra "Es ist nur eine Phase, bald hört sie auf damit!"
Es hätte so schön sein können, das Höhle bauen.  


Tags: Milchbienchen

12345


Kommentare

+ Neuer Kommentar

Es wurden keine Einträge gefunden

Debug-Log Summary

Success: 194 - Failed: 10

30 - /home/www/erisx/sub-hosted/mrs-menca/core/extensions/m_sql/c_sql_connection_mysqlphp:55

mysql_connect(): The mysql extension is deprecated and will be removed in the future: use mysqli or PDO instead

c_sql_connection_mysql->sql_OpenConnection() called from /home/www/erisx/.sub-hosted/mrs-menca/core/extensions/m_sql/m_sql_connection.php on line 40
m_sql_connection->__construct() called from /home/www/erisx/.sub-hosted/mrs-menca/core/extensions/m_sql/m_sql.php on line 77
m_sql->sql_OpenConnection() called from unknown on line unknown
call_user_func_array() called from /home/www/erisx/.sub-hosted/mrs-menca/core/m_core.php on line 209
m_core->core_InitExtensions() called from /home/www/erisx/.sub-hosted/mrs-menca/core/m_core.php on line 96
m_core->core_InitRunlevel() called from /home/www/erisx/.sub-hosted/mrs-menca/index.php on line 15

162 - /home/www/erisx/sub-hosted/mrs-menca/core/extensions/m_sql/m_sql_queryphp:168

SQL Query 'SELECT * FROM ex_module_metatags WHERE metatags_module = "blog" AND metatags_action = "details" AND metatags_page = "184" AND metatags_category = "N" LIMIT 0,1' failed - ErrNo: '1146' Message: 'Table 'ibase2_cw_mrs_menca.ex_module_metatags' doesn't exist'

163 - /home/www/erisx/sub-hosted/mrs-menca/core/extensions/m_sql/m_sql_queryphp:168

SQL Query 'SELECT * FROM ex_module_metatags WHERE metatags_module = "blog" AND metatags_action = "details" AND metatags_page = "184" AND metatags_category = "" LIMIT 0,1' failed - ErrNo: '1146' Message: 'Table 'ibase2_cw_mrs_menca.ex_module_metatags' doesn't exist'

164 - /home/www/erisx/sub-hosted/mrs-menca/core/extensions/m_sql/m_sql_queryphp:168

SQL Query 'SELECT * FROM ex_module_metatags WHERE metatags_module = "blog" AND metatags_action = "" AND metatags_page = "184" AND metatags_category = "N" LIMIT 0,1' failed - ErrNo: '1146' Message: 'Table 'ibase2_cw_mrs_menca.ex_module_metatags' doesn't exist'

165 - /home/www/erisx/sub-hosted/mrs-menca/core/extensions/m_sql/m_sql_queryphp:168

SQL Query 'SELECT * FROM ex_module_metatags WHERE metatags_module = "blog" AND metatags_action = "" AND metatags_page = "184" AND metatags_category = "" LIMIT 0,1' failed - ErrNo: '1146' Message: 'Table 'ibase2_cw_mrs_menca.ex_module_metatags' doesn't exist'

166 - /home/www/erisx/sub-hosted/mrs-menca/core/extensions/m_sql/m_sql_queryphp:168

SQL Query 'SELECT * FROM ex_module_metatags WHERE metatags_module = "blog" AND metatags_action = "details" AND metatags_page = "" AND metatags_category = "N" LIMIT 0,1' failed - ErrNo: '1146' Message: 'Table 'ibase2_cw_mrs_menca.ex_module_metatags' doesn't exist'

167 - /home/www/erisx/sub-hosted/mrs-menca/core/extensions/m_sql/m_sql_queryphp:168

SQL Query 'SELECT * FROM ex_module_metatags WHERE metatags_module = "blog" AND metatags_action = "details" AND metatags_page = "" AND metatags_category = "" LIMIT 0,1' failed - ErrNo: '1146' Message: 'Table 'ibase2_cw_mrs_menca.ex_module_metatags' doesn't exist'

168 - /home/www/erisx/sub-hosted/mrs-menca/core/extensions/m_sql/m_sql_queryphp:168

SQL Query 'SELECT * FROM ex_module_metatags WHERE metatags_module = "blog" AND metatags_action = "" AND metatags_page = "" AND metatags_category = "N" LIMIT 0,1' failed - ErrNo: '1146' Message: 'Table 'ibase2_cw_mrs_menca.ex_module_metatags' doesn't exist'

169 - /home/www/erisx/sub-hosted/mrs-menca/core/extensions/m_sql/m_sql_queryphp:168

SQL Query 'SELECT * FROM ex_module_metatags WHERE metatags_module = "blog" AND metatags_action = "" AND metatags_page = "" AND metatags_category = "" LIMIT 0,1' failed - ErrNo: '1146' Message: 'Table 'ibase2_cw_mrs_menca.ex_module_metatags' doesn't exist'

204 - /home/www/erisx/sub-hosted/mrs-menca/core/libraries/lib_errorphp:205

Overall core-runtime was '0.1054' seconds